Die letzte Keppra Tablette (Levetiracetam)

Heute um 21:00 Uhr ist es soweit:

nach 16 Jahren nehme ich heute die letzte Keppra Tablette.

Es war ein schwieriges und langwieriges Ausschleichen bzw. Austauschen.

Herzlichen Dank an meine behandelnden Neurologen und Epileptologen Herrn Dr. med. Florian Losch und Frau Prof. Dr. med. Bettina Schmitz aus dem Vivantes Humboldt Klinikum Berlin.

https://www.vivantes.de/fuer-sie-vor-ort/humboldt-klinikum/fachbereiche/kliniken/neurologie-stroke-unit-zentrum-fuer-epilepsie/

Statt Keppra (Levetiracetam) nehme ich gegen meine Epilepsie jetzt Briviact und Vimpat (alles von UCB).

p.s. ich habe es natürlich nicht ins Klo geworfen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich stimme zu.