Neue geschlossene Hirnaneurysma Facebookgruppe

Hallo Ihr Lieben,
am 3. Juli 2018 habe ich für alle Betroffenen und Angehörigen eine geschlossene Hirnaneurysma Facebookgruppe eröffnet.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme. Es ist eine Art virtuelle Selbsthilfegruppe, die zur Homepage SAB Aneurysma Erfahrungsberichte https://sab.susili.de angeglichen ist.

Willst Du mitmachen? Bitte klicke hier: https://www.facebook.com/groups/sabhirnaneurysmaerfahrung/
Beantworte dort bitte 3 kurze Fragen zur Freischaltung.

Die Gruppenbeschreibung:
Liebes Facebookmitglied, Du möchtest bei uns in der Gruppe mitmachen, darüber freuen wir uns.
Bitte beachte grundsätzlich, daß wir ein sehr sensibles und empfindliches Thema behandeln und durchleiden.
Wir und Du sind nicht immer gut drauf.
Bitte nimm Rücksicht, damit auch wir auf Dich Rücksicht nehmen können.
Wir helfen und trösten uns gegenseitig und bemühen uns um Einfühlungsvermögen.
Jegliche kommerzielle Werbung wird von uns nicht erlaubt.

Unsere Administratoren und Moderatoren werden Dich bei Deiner Gruppenaufnahme mit Deinem Facebook-Profil überprüfen.
Um in der Gruppe Mitglied zu werden, beantworte bitte folgende Fragen:
1. Bist Du selbst von einem Aneurysma etc. betroffen, oder bist Du Angehörige/r?
2. Bist Du weiblich, männlich oder transgender?
3. Wie alt bist Du?

Das wars schon 🙂
Hoffentlich können wir Dich bald begrüßen.
Liebe Grüße, die Hirnaneurysma SAB Erfahrungsberichte Austauschgruppe

Hier kommt das Titelbild der Gruppe.
Liebe Grüße, Susanne Albers

Neue Hirnaneurysma Erfahrungsberichte

Guten Tag ihr Lieben,

es sind zwei neue Hirnaneurysma Erfahrungsberichte eingetroffen.

Hier könnt Ihr die Berichte lesen: http://sab.susili.de

Herzlichen Dank liebe Rosemarie und liebe Katja.

Ja, es kann schon ein sehr trauriges Thema sein, mein aufrichtiges Beileid zum Tod Deiner Freundin liebe Katja.

Dazu einige Worte von Michelangelo:

“Es sandte mir das Schicksal tiefen Schlaf.
Ich bin nicht tot, ich tauschte nur die Räume.
Ich leb in euch, ich geh in eure Träume,
da uns, die wir vereint, Verwandlung traf.

Ihr glaubt mich tot, doch daß die Welt ich tröste,
leb ich mit tausend Seelen dort,
an diesem wunderbaren Ort,
im Herzen der Lieben. Nein, ich ging nicht fort,
Unsterblichkeit vom Tode mich erlöste.”

Liebe Grüße von Susanne