2 Replies to “Nicht an Sprüchen gemessen werden”

  1. In meinem Leben geht das mit einigen Leuten wunderbar. Ausser das verwundet werden. Aber das ist ja gar nicht so schlimm, weil ich, ja wenn ich mich auf dieser Ebene bewege, ganz hervorragende Selbstheilungskraefte aktiviere. Oder 🙂

  2. Liebe Susanne,

    ich gehe mal Zeile für Zeile durch Deine “Wunschliste”, denn so habe ich Deine Aussagen verstanden.

    1.Es gibt unterschiedliche Arten von Srüchen. Es gibt viele weise Srüche von Literaten, Philosophen, und anderen reifen Menschen. Die schätze ich und setze mich gern damit auseinander. Die “flapsigen” Srüche sind dagegen “Imponiergehabe”eile 2.

    2. Niemand muss eine Schau abziehen. Denen, die das tun, fehlt es an Selbstbewußtsein, sie verrsuchen ihr Selbst hinter etwas anderem zu verbergen.

    3. wo Angst ist, gibt es meistens etwas zu entdecken. Wer sich nicht traut, kann auch kaum gute Erfahrungen machen.

    4.Es gibt keine Schuld und somit auch keinen Grund für Entschuldigungen. Man kann durch sein Verhalten etwas Gewollt/ungewollt auslösen oder die Ursache dafür sein, dass sich ein Mitmensch schlecht fühlt.
    Es schadet nicht, diese Folgen zu bedauern, wenn man sie nicht gewünscht hat.

    5.Es ist das Recht jedes Menschens, nein zu sagen. Ein Freund wird akzeptieren, wenn man da Nein nicht begründen möchte. Beweise gibt es nur in den Naturwissenschaften, alle anderen Gebiete sind mehr oder weniger auf glauben angewiesen. Damit kann ich gut leben.

    6. Wortlosigkeit macht es allen Mitmenschen schwer. Kommunikation ist das wichtigste Instrument im Miteinander. Das heißt nicht, dass es nicht auch Zeiten der Stille geben darf. Jeder Mensch darf sein, wie er will. Er muss nur mit den Konsequenzen seines Verhaltens umgehen können.

    Liebe Susanne, ich finde es nicht nötig, jedermanns Liebling zu sein. Die Liebe und Wertschätzung von Personen, die ich liebe und wertschätze ist mir jedoch wichtig. Ich versuche so zu leben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich stimme zu.