Startseite - News - Religion - Kunst - Technik - Literatur - Kultur - Politik - Architektur - Spaß - Psychologie - Spiele - Fotos + Animationen - Gästebuch - Persönliches - erstes Rätsel - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

leonardo

Der Erfinder Leonardo da Vinci

Als Leonardo da Vinci in die Werkstatt Verrocchios kam, war der Dom von Florenz noch in Bau. Filippo Brunelleschis Maschinen, die für die Vorarbeiten verwendet wurde, inspirierten den jungen Leonardo und entfachten ein Interesse für Mechanik und Technik. Viele Konstruktionen und Erfindungen, die Leonardo in seinen Notizbüchern festhielt, waren so fortschrittlich, daß sie moderne Materialien und Technologien erfordert hätten, um realisiert werden zu können.

Hydraulische Maschinen

Wasser war ein Element, das den jungen Leonardo faszinierte. Im Alter von 19 Jahren entwickelte Leonardo ein Schöpfrad, mit dessen Hilfe Wasser in einem Wasserturm nach oben befördert werden konnte sowie eine Pumpe und eine mechanische Säge, die mit Wasserkraft arbeitete.

Mechanik

Neben einer Vielzahl mechanischer Konstruktionen ist Leonardos bekannteste Erfindung die des Automobils sowie des Getriebes, das als Vorläufer des modernen Autogetriebes gilt.

Waffen und Ausrüstung für den Seekrieg

Der 30 jährige Leonardo da Vinci bewarb sich bei Lodovico Sforza als Militär-ingenieur und stellte ihm seine Erfindungen zur Verfügung: Mörser, Panzerwagen, Kanonen, Katapulte und Projektile. Leonardo konstruierte nicht nur Angriffswaffen. Er entwarf auch geniale Verteidigungssysteme. Als der Doge von Venedig, Agostino Barbarigo, Leonardo gegen die türkische Flotte um Hilfe bat, entwickelte Leonardo in kürzester Zeit eine Reihe von revolutionären Erfindungen: Schwimmflossen, einen Rettungs-ring, Schwimmschuhe, einen Taucheranzug, ein Atemgerät und ein Unterseeboot.

Flugmaschinen

Seit seiner Jugend versuchte Leonardo, Flugmaschinen zu konstruieren. Eine seiner ersten Entdeckungen war die Luftschraube, ein Vorläufer des modernen Helikopters. Seine Flugmaschine hatte bewegliche, 12 Meter lange Flügel, die, mit einem Gurt verbunden, durch schnelles Treten der Füße in Bewegung versetzt werden sollten. In späteren Zeichnungen stattete Leonardo seine Flugzeuge mit unbeweglichen Flügeln aus. Leonardo da Vinci war auch Erfinder des Fallschirms.

Die Kathedrale von Mailand

1480 war die Kathedrale von Mailand fast vollendet. Es fehlte nur noch die zentrale Kuppel. Die ersten Architekten hatten es versäumt, das Gebäude mit Grundmauern auszustatten, die das Gewicht der Kuppel tragen. Indem Leonardo das Gewölbe in eine Reihe von gleich schweren Steinblöcken zerlegte, kam er der Möglichkeit, die horizontale Spannung eines Gewölbes zu berechnen, bemerkenswert nahe.

Stadtplanung

Das überbevölkerte Mailand wurde von der Pest heimgesucht. Ein Drittel der Einwohner starb. Leonardo entwickelte ein Kanalsystem, durch das die Stadt mit Frischwasser, gespeist durch den Fluß, versorgt werden sollte. Im einem zweiten Entwurf dienten die Kanäle lediglich dazu, die Abfälle der Stadt fortzuspülen. In Frankreich plante Leonardo für König Franz I. die neue französische Hauptstadt Romorantin.

 

Anfang - zurück - weiter

Alle Rechte an den Texten hat wahrscheinlich das Historische Museum Schottenstift in Wien. Für jegliche Veröffentlichungen waren die Texte als Pressedokumentation kostenlos im Internet verfügbar.

Jegliche Leonardo da Vinci Bilder in ansprechender Größe findest Du hier:

Leonardo da Vinci Bilder - Leonardo da Vinci Bilder als Flash Galerie mit Musik

Sprüche von Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci - Spiel - Paare finden

Das letzte Abendmahl Leonardo da Vinci - Spiel - Paare finden

<

Leonardo da Vinci - KreuzworträtselJava Applet

Leonardo da Vinci - Buchstabensalat einfach

Leonardo da Vinci - Pop Art

Leonardo da Vinci Selbstporträt

 

zuerst wurde ihm schlecht:

Vitruvianischer Mensch im Riesenrad in Wien

dann war er abenteuerlustig:

Vitruvianischer Mensch auf der Cheops Pyramide

daraufhin des Lebens leid:

Vitruvianischer Mensch verübt Selbstmord in Dubai

und schließlich ist er in der Schweiz wieder auferstanden:

Vitruvianischer Mensch besteigt das Matterhorn

 

Leonardo da Vinci Quiz mit 25 Fragen

Leonardo da Vinci Lückentext

<

Giorgio Vasari über Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci Abendmahl - Video zum Verrat

Leonardo - Mona Lisa - Optische Täuschung

Leonardo - Das Lächeln der Mona Lisa

Leonardo - Mona Lisa animiert den Louvre

Leonardo - Ginevra de' Benci - Optische Täuschung

Leonardo - Madonna mit Spindel - Optische Täuschung

Leonardo - Dame mit Hermelin - Optische Täuschung

Leonardo da Vinci Sein Leben Der Wissenschaftler Leonardo da Vinci
Der Erfinder Leonardo da Vinci Leonardo da Vincis künstlerisches Werk
Ein Besuch in Vinci Leonardo da Vinci Ein Genie in seiner Zeit
Leonardo da Vinci und die Renaissance Leonardos Leben in und um Florenz
Ein Unehelicher bahnt sich seinen Weg Leonardos Werkstatt eine HTL der Renaissance
Die Medici Mäzene und Förderer der Wissenschaft Die Anschuldigung wegen Homosexualität
Leonardo da Vinci und die Kunst des Schnorchelns Leonardo da Vinci Erfinder des Helikopters und des Fallschirms
Leonardo da Vinci Erfinder der künstlichen Herzklappe Die Entdeckung der Anatomie
Leonardos Werkstatt ein Vorläufer der modernen Lehrlingsausbildung Ist die Mona Lisa echt
Leonardo da Vinci und die Geschichte der Flugkunst Drachenfliegen Leonardo fliegt mit
Kein Flugzeug sondern eine Uhr Leonardo da Vinci und die Zeitmessung seiner Zeit
Leonardo da Vinci weitere 12 Texte Der Denker Lionardo

leonardo-banner

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben, wer hat all die roten Seemeilen zurückgelegt???

Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - erstes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

leonardo

 

Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch

Leonardo da Vinci Wissenschaftler - Erfinder - Künstler

Venedig - Eine Liebeserklärung an eine Stadt

William Shakespeare animiert (wahrscheinlich oder zufällig...2/3 zu 1/3) William Turner

Philosophie für Schnelldenker - Besinnliche Philosophie

Philosophie der Renaissance


Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004- - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin