Die letzte Seite beinhaltet die ältesten Einträge: - Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10 - Seite 11 - Seite 12 - Seite 13 - Seite 14 - Seite 15 - Seite 16 - Seite 17 - Seite 18 - Seite 19 - Seite 20 - Seite 21 - Seite 22 - Seite 23 - Seite 24 - Seite 25 - Seite 26 - Seite 27 - Seite 28 - Seite 29 - Seite 30 - Seite 31 - Seite 32 - Seite 33 - Seite 34 - Seite 35 - Seite 36 - Seite 37 - Seite 38 - Seite 39 - Seite 40 - Seite 41 - Seite 42 - Seite 43 - Seite 44 - Seite 45 - Seite 46 - Seite 47 - Seite 48

Archiv für das Tag 'Liebe'

Alles Liebe und Gute für 2012

Geschrieben von am 1. Januar 2012 | Abgelegt unter Allgemein

Gedicht zum Neuen Jahr Ein bißchen mehr Friede und weniger Streit, Ein bißchen mehr Güte und weniger Neid, Ein bißchen mehr Liebe und weniger Haß, Ein bißchen mehr Wahrheit – das wäre doch was! Statt so viel Unrast ein bißchen mehr Ruh’, Statt immer nur Ich ein bißchen mehr Du, Statt Angst und Hemm ung […]

Schenk mir doch ein kleines bißchen Liebe

Geschrieben von am 8. Juli 2011 | Abgelegt unter Allgemein

Schenk mir doch ein kleines bißchen Liebe aus der Operette Frau Luna von Paul Lincke 1) Es kommt oft vor, daß unbedacht, ein Liebespärchen sich verkracht ! Dann ist der Seelenkummer groß ! Nun sitzt man da, was macht man bloß ? Er pirscht sich leise an sie ‘ran und sieht sie heimlich schmachtend an […]

Geschichte von den zwei Wölfen

Geschrieben von am 24. Juni 2011 | Abgelegt unter Allgemein

Die Geschichte von den zwei Wölfen Ein Indianerhäuptling erzählt seinem Sohn folgende Geschichte: “Mein Sohn, in jedem von uns tobt ein Kampf zwischen 2 Wölfen. Der eine Wolf ist böse. Er kämpft mit Ärger, Neid, Eifersucht, Sorgen, Gier, Arroganz, Selbstmitleid, Lügen, Überheblichkeit, Egoismus und Missgunst. Der andere Wolf ist gut. Er kämpft mit Liebe, Freude, […]

Gezeiten der Liebe

Geschrieben von am 14. März 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Gezeiten der Liebe – Eugen Roth Ein Mensch schreibt mitternächtig tief An die Geliebte einen Brief, Der schwül und voller Nachtgefühl. Sie aber kriegt ihn morgenkühl, Liest gähnend ihn und wirft ihn weg. Man sieht, der Brief verfehlt den Zweck. Der Mensch, der nichts mehr von ihr hört, Ist seinerseits mit Recht empört Und schreibt […]

Über die Liebe

Geschrieben von am 4. März 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Ein ganz herzzerreissendes Video zum Thema Liebe. Gesehen in der Sendung mit der Maus. Kinder sprechen über die Liebe.

Die Spezialmutter

Geschrieben von am 28. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Die Spezialmutter von Erma Bombeck Die meisten Frauen werden durch Zufall Mutter, manche freiwillig, einige unter gesellschaftlichem Druck und ein paar aus reiner Gewohnheit. Dieses Jahr werden 100 000 Frauen Mütter von Kindern mit einer Behinderung. Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, nach welchen Gesichtspunkten die Mütter dieser Kinder ausgewählt werden? Ich stelle […]

Die Liebe hat Probleme

Geschrieben von am 25. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Die Insel Vor langer, langer Zeit existierte eine Insel, auf der alle Gefühle der Menschen lebten: die gute Laune, die Traurigkeit, das Wissen – und so wie alle anderen Gefühle, auch die Liebe. Eines Tages wurde den Gefühlen mitgeteilt, daß die Insel sinken würde. Also bereiteten alle ihre Schiffe vor und verließen die Insel. Nur […]

Luziefee

Geschrieben von am 9. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Ich habe Euch noch gar kein schönes Photo von Luziefee präsentiert. So geht das ja nun nicht, das hole ich hiermit nach. Luzie hat völlig verwildert draußen gelebt, bevor sich Bettina ein Herz gefasst hat, und sie bei sich aufgenommen hat.

Ich vermisse dich so

Geschrieben von am 9. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Was haltet Ihr davon, diese Karte an Eure, oder Euren Liebsten zu versenden? Wir sind doch alle einmal allein, und vermissen unsere Liebsten. Dann wäre dieses Bild, welches ich mal im Netz gefunden habe doch genau das Richtige.

Vertrauen

Geschrieben von am 9. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Vertrauen Er sucht mein Vertrauen. Wenn es nicht anders geht, dann buhlt er um Liebe. Für ihn ist jeder Tag ein neuer Tag mit neuen Abenteuern, auf die er sich einzulassen wagt; – ja, nicht nur das, Abenteuer, die er magisch anzieht. Und jeden Tag erlebt er spontan, jede Entscheidung trifft er nur einmal. Am […]

Pauline

Geschrieben von am 8. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Gerade habe ich mit Pauline geschnuckelt. Ihr könnt Euch vielleicht garnicht vorstellen, was das für eine süße Katze ist.

Wennze meins, du hätts noch Zeit …

Geschrieben von am 7. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Es war einmal… ein Junge der wurde krank geboren. Seine Krankheit war unheilbar. Er war 17 Jahre alt, und konnte jeden Augenblick sterben. Er lebte immer noch bei seiner Mutter und unter ihrer Aufsicht. Es war schwierig für ihn, und so beschloss er einmal raus zu gehen – nur ein einziges mal. Er bat seine […]