Ich sende Liebe

Angst ist ein schlechter Ratgeber.
Ich glaube an die Kraft der Liebe.
Ich sende Liebe zu Donald Trump, Kim Jong-un und Wladimir Putin.

Fear is a bad guide.
I believe in the power of love.
I am sending love to Donald Trump, Kim Jong-un and Vladimir Putin.

Tara Springett hab herzlichen Dank

Hallo Ihr Lieben,

seit ich an dieser Homepage baue, eventuell schon etwas länger erlebe und fühle ich Glückseligkeit, göttlichen Beistand und Hilfe. Auf mehreren Seiten, sowohl auf der www.susannealbers.de Seite als auch auf der www.susili.de Seite berichte ich darüber.

Ganz besonders am Herzen liegt mir mein Bericht von 2011 an Abra, den man hier lesen kann: http://www.susili.de/psychose/psychose-abra.html

Nun fühlte ich diese göttliche Energie aber im Verlauf all der Jahre unglaublich groß werden. Ich wandte mich an Nils Horn aus Hamburg und bat ihn um Rat. Vorher war ich in den vielen Jahren sowohl bei protestantischen als auch bei katholischen Geistlichen und habe um Rat gefragt, wie ich mit all diesen Gefühlen umgehen soll. Keiner der genannten konnte mir auch nur im Entferntesten wirklich nachhaltig helfen. Erst ein guter Rat von Nils Horn brachte den Durchbruch. Er empfahl mir das Kundalini Buch von Tara Springett.

Tara Springett ist eine buddhistische Therapeutin und Lehrerin. Ihre Homepage findet sich hier: http://www.taraspringett.com/de/

Tara Springett spricht unter anderem Deutsch, ihre Seite und ihr Youtube Kanal ist sehr gut und sehr verständlich gehalten. Anfangs hatte ich Schwierigkeiten mit all den buddhistischen Begriffen, konnte mich aber schnell daran gewöhnen. Ich zähle mich zu den Mystikern und fühlte mich sowohl vom Kundalini Buch, als auch von den anderen Büchern unglaublich glücklich und sehr positiv erfüllt.

Endlich verstehe ich meine eigene Situation um ein Vielfaches besser: Tara Springett, hab herzlichen Dank.

Neue Hirnaneurysma Erfahrungsberichte

Guten Tag ihr Lieben,

es sind zwei neue Hirnaneurysma Erfahrungsberichte eingetroffen.

Hier könnt Ihr die Berichte lesen: http://sab.susili.de

Herzlichen Dank liebe Rosemarie und liebe Katja.

Ja, es kann schon ein sehr trauriges Thema sein, mein aufrichtiges Beileid zum Tod Deiner Freundin liebe Katja.

Dazu einige Worte von Michelangelo:

“Es sandte mir das Schicksal tiefen Schlaf.
Ich bin nicht tot, ich tauschte nur die Räume.
Ich leb in euch, ich geh in eure Träume,
da uns, die wir vereint, Verwandlung traf.

Ihr glaubt mich tot, doch daß die Welt ich tröste,
leb ich mit tausend Seelen dort,
an diesem wunderbaren Ort,
im Herzen der Lieben. Nein, ich ging nicht fort,
Unsterblichkeit vom Tode mich erlöste.”

Liebe Grüße von Susanne