Goethe Faust I. für’s IPHONE und Android Handy

auch der Tragödie erster Teil von Goethe’s Faust habe ich für das IPHONE und Android Handys flott gemacht.

1. Zueignung - 2. Vorspiel auf dem Theater - 3. Prolog im Himmel - 4. Nacht - 5. Vor dem Tor - 6. Faust und Wagner - 7. Bauern unter der Linde. Tanz und Gesang - 8. Studierzimmer - 9. Studierzimmer - 10. Auerbachs Keller in Leipzig - 11. Hexenküche - 12. Straße (I) - 13. Abend. Ein kleines reinliches Zimmer - 14. Margarete mit einer Lampe - 15. Spaziergang - 16. Der Nachbarin Haus - 17. Straße (II) - 18. Garten - 19. Ein Gartenhäuschen - 20. Wald und Höhle - 21. Gretchens Stube - 22. Marthens Garten - 23. Am Brunnen - 24. Zwinger - 25. Nacht. Straße vor Gretchens Türe - 26. Faust. Mephistopheles. - 27. Dom - 28. Walpurgisnacht - 29. Walpurgisnachtstraum - 30. Trüber Tag. Feld - 31. Nacht, offen Feld - 32. Kerker

Heute war ich fleissig

ich habe viele meiner Homepageseiten aufgemöbelt und gehübscht.
dazu habe ich Hintergründe eingebaut und die Seiten anders zentriert.

im Quellcode steht jetzt zum Beispiel im Stylebereich:
body {
background-color: #000000;
background-image:url(bilder5/lehrtersa2123dunkel.jpg);
background-position:top;
}
so ein Background Image habe ich auf folgenden Seiten eingebaut:

Berlin Hauptbahnhof
Potsdam Schlösser und Gärten
Berlin Regierungsviertel
Bardowick St. Peter und Paul Dom
Schiffsbegrüßungsanlage Willkomm Höft
Brunsbüttel Schleuseneinfahrt und Lotsenstation
Lauenburg Elbflut Ostern 2006
Venedig – Eine Liebeserklärung an eine Stadt

ich übe Typo3

es kostet unendlich nerven, allein die installation. ich habe die unterschiedlichsten versionen bei mir auf dem localhost apache webserver probiert, und ich habe es online versucht. sehr schwierig.
jetzt nutze ich version 4.6.15 von typo 3 online und es geht so ziemlich. zufrieden bin ich immer noch nicht.

man kann es auch überhaupt nicht mit adobe dreamweaver cs6 vergleichen. damit gefällt mir der homepagebau wesentlich besser.

na, jedenfalls haben mich die videotutorial von wolfgang wagner wesentlich voran gebracht http://wowa-webdesign.de/typo3-kurs/.

ein großer kritikpunkt ist, daß man bilder nicht von einer externen quelle aus einbauen kann, ebenso auch keine sound oder filmdateien. das soll mit typo 3 version 6.0 besser sein. die kriege ich aber nicht zum laufen, weil der extension manager nicht richtig läd…menno..es ist zum verzweifeln….

ein gutes hat die ganze angelegenheit: ich muß mich so sehr anstrengen, daß ich darüber die schmerzen meiner linken hand vergessen kann.

falls ihr mal sehen wollt, wie weit ich bin, ich versuche, die www.susili.de seite zu übertragen.:

http://typo346.susili.de

es gibt sogar ein gästebuch, und ich freue mich auf neue einträge…..liebe grüße, susili