Die letzte Seite beinhaltet die ältesten Einträge: - Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10 - Seite 11 - Seite 12 - Seite 13 - Seite 14 - Seite 15 - Seite 16 - Seite 17 - Seite 18 - Seite 19 - Seite 20 - Seite 21 - Seite 22 - Seite 23 - Seite 24 - Seite 25 - Seite 26 - Seite 27 - Seite 28 - Seite 29 - Seite 30 - Seite 31 - Seite 32 - Seite 33 - Seite 34 - Seite 35 - Seite 36 - Seite 37 - Seite 38 - Seite 39 - Seite 40 - Seite 41 - Seite 42 - Seite 43 - Seite 44 - Seite 45 - Seite 46 - Seite 47 - Seite 48

Monatsarchiv für Oktober 2010

Der Herbst – ein Maler

Geschrieben von am 30. Oktober 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Herbst auf dem Friedhof Ohlsdorf in Hamburg Jetzt ist es Herbst Jetzt ist es Herbst, Die Welt ward weit, Die Berge öffnen ihre Arme Und reichen dir Unendlichkeit. Kein Wunsch, kein Wuchs ist mehr im Laub, Die Bäume sehen in den Staub, Sie lauschen auf den Schritt der Zeit. Jetzt ist es Herbst, das Herz […]

Eine kleine Lebensphilosphie

Geschrieben von am 20. Oktober 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Eine kleine Lebensphilosphie Suche keine Glücksgefühle, suche das wertvolle Leben. Dann wirst du dich manchmal glücklich fühlen und manchmal nicht. Frage dich nicht: “Wie will ich mich fühlen?” Frage dich: “Wie will ich leben?” Wenn du liebst, wenn du arbeitest, wenn du die Welt kennen lernst, wirst du Schmerz erleben. Und Angst. Und Traurigkeit. Liebst […]

Geschützt: Muss ich erst krank sein

Geschrieben von am 11. Oktober 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Artikel ist.

Lütt Anna Susanna

Geschrieben von am 11. Oktober 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Lütt Anna Susanna Anna Susanna, stah op un bööt Füür! Och nee, mien leev Moder dat holt ist to düür. Fide ra la la la, fide ra la la la, Och nee, mien leev Moder dat holt ist to düür. 2. Schüür mi den Grapen und feeg mi dat Huus, Hüüt Avend kaamt dree Jungesellen […]

Die Regenbogenbrücke

Geschrieben von am 4. Oktober 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Die Regenbogenbrücke Verfasser unbekannt Es gibt einen Platz in der Ewigkeit, noch auf dieser Seite des Himmels, den man Regenbogenbrücke nennt. Wenn ein Tier stirbt, das eng mit jemandem zusammengelebt hat, begibt es sich zu dieser Regenbogenbrücke. Dort gibt es Wiesen und Hügel für all unsere Freunde, damit sie laufen und zusammen spielen können. Es […]