vorheriges Rätsel - Startseite - News - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - nächstes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Was bedeuten griechische und lateinische Buchstaben und Symbole???

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt in vielen Gemälden Symbole und kleine Schriftzeichen, die wir in diesem Rätsel aufklären wollen.

Das Alpha und das Omega sind erster und letzter Buchstabe des griechischen Alphabets. In der Offenbarung, dem Letzten Buch im Neuen Testament der Bibel wird es in einem Vers erklärt:

"Siehe, ich mache alles neu.....ich bin das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende. Ich will dem Dürstenden umsonst zu trinken geben vom Quell des Lebenswassers. Der Sieger wird dies zum Erbe empfangen, und ich will ihm Gott sein, und er wird mir Sohn sein." (Off 21,5-7)

 

Dann hätten wir als Nächstes das "P" und das "X":

 

 

Das ist das Christusmonogramm. Es ist das Symbol für den Namen Christus. Man findet es zusammengefügt in verschiedenen Formen aus den Anfangsbuchstaben des Namen Christus (XP). Vielfach wird noch das Kreuz in das Symbol eingefügt. Dieses Christusmonogramm gibt es seit dem 3. Jahrhundert. Auch die Buchstaben Alpha und Omega werden oft in das Symbol eingefügt.

Etwa ab dem 15. Jahrhundert findet sich eine weitere Form dieses Christusmonogramms. Das siehst du jetzt in folgendem Ausschnitt aus El Grecos Gemälde von 1478- 79 in dem nur der Name I.H.S. angebetet wird.

 

 

I.H.S. = in hoc salus (lat. = hierin liegt das Heil), in hoc signo (lat. = in diesem Zeichen)

Jesus Hominum Salvator (lat. = Jesus, Erlöser der Menschen)

Griechisch

 

vorheriges Rätsel - Startseite - News - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - nächstes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch

Leonardo da Vinci Wissenschaftler - Erfinder - Künstler

Venedig - Eine Liebeserklärung an eine Stadt

William Shakespeare animiert (wahrscheinlich oder zufällig...2/3 zu 1/3) William Turner

Philosophie für Schnelldenker - Besinnliche Philosophie

Philosophie der Renaissance


Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004- - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin