Startseite - News - Religion - Kunst - Technik - Literatur - Kultur - Politik - Architektur - Spaß - Psychologie - Spiele - Fotos + Animationen - Gästebuch - Persönliches - Blog - erstes Rätsel - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Dom Einstieg - Dom 1 - Dom 2 - Dom 3 - Dom 4 - Dom 5 - Dom 6 - Dom 7 - Dom 8 - Dom 9 - Dom 10 - Dom künstlerisch

St. Peter und Paul Dom in Bardowick

Blick von Innen zum Haupteingang.

Die Orgel genau darüber und ihre Pfeifen wurden 2010-2011 restauriert. Wie heißt es so schön:

"Ihr wurde neuer Odem eingehaucht."

Mit dem Verkauf der alten Orgelpfeifen wurden dafür Spenden gesammelt. Eine alte Pfeife davon habe ich hier liegen, "4" steht drauf, und so klingt sie:

Die Einweihung der Schuke Orgel im Bardowicker

http://www.youtube.com/watch?v=JP7MGj2zc5g

Am Sonntag, 15. Januar 2012 wurde die Einweihung der neuen Orgel im Bardowicker Dom gefeiert. Nach einem Mittagsimbiss im Dom stellte der Orgelsachverständige der Klosterkammer Hannover, Landeskirchenmusikdirektor i.R. Prof. Harald Vogel, um 13.30 Uhr das neue Instrument vor. 2500 Pfeifen durchdringten kraftvoll die letzten Winkel des Backsteingemäuer und brachten hunderte Zuhörer zum Stauen.

Harald Vogel Einweihungskonzert und Orgelvorstellung

http://www.youtube.com/watch?v=qbBvRvezwGw

Aufnahme in CD-Qualität. Vorstellung der neuen Orgel von Alexander Schuke im Dom zu Bardowick, vorgestellt durch Prof. Harald Vogel: Stücke aus dem Einweihungskonzert und ab ca. Min 27:30 Vorstellung der Werke (OW, HW, BW, Pd), der Registerfamilien, Gegenüberstellung von Plenum OW, HW, BW. Baugeschichte, Disposition etc unter www.nomine.net.
Die Einweihung fand am 15. Januar 2012 statt, der ca. 900 Menschen fassende Dom war bis auf den letzten Platz gefüllt.
Programm:
G. Böhm: Praeludium C-dur,
G. Böhm: Christum wir sollen loben schon,
J. S. Bach: Sarabande con Partite (BWV 990), Partita 1-6, 11, 12, 16.
C. P. E. Bach: Sonata a-Moll, Adagio F-dur (2.Satz)
J. G. MüthelL Arioso c-Moll
In der Registervorstellung Ausschnitte aus
J. S. Bach: Fantasie G-Dur (BWV 572)
J. G. Müthel: Fantasie g-Moll
C.P.E. Bach: Fantasia c-Moll

Die Orgel hat meiner Ansicht nach einen sehr guten Klang...:-)))... Johann Sebastian Bach hätte sie mit seinem Toccata und Fuge in D-Moll sicher gefallen:

Dom Einstieg - Dom 1 - Dom 2 - Dom 3 - Dom 4 - Dom 5 - Dom 6 - Dom 7 - Dom 8 - Dom 9 - Dom 10 - Dom künstlerisch

Was verbindet eine Ölplattform mit Pigmenten und Jan van Eyck ???

Renaissance Forum - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - erstes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch

Leonardo da Vinci Wissenschaftler - Erfinder - Künstler

Venedig - Eine Liebeserklärung an eine Stadt

William Shakespeare animiert (wahrscheinlich oder zufällig...2/3 zu 1/3) William Turner

Philosophie für Schnelldenker - Besinnliche Philosophie

Philosophie der Renaissance


Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004- - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin