Startseite - News - Religion - Kunst - Technik - Literatur - Kultur - Politik - Architektur - Spaß - Psychologie - Spiele - Fotos + Animationen - Gästebuch - Persönliches - erstes Rätsel - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Das Morsealphabet

Kurze Geschichte: Das Morsealphabet wurde zwischen 1832 und 1837 von Samuel Finley Breese Morse entwickelt. Die erste Vesuchslinie wurde 1843 zwischen Baltimore und Washington errichtet. Damit wurde ein neues Zeitalter in der Nachrichtenübermittlung eingeleitet.

Mit dem sprunghaften Ausbau der Eisenbahn wuchs auch der Ausbau der Telegrafenstationen, die mittels Draht verbunden waren. Etwa 1860 war die gesamte U.S.A. "vernetzt" und 1866 verband das erste Überseekabel Amerika mit Europa.

In Europa wurde der Morsecode von F. Clemens Gerke, dem Inspektor der Hamburger Telegrafenlinie, weiterentwickelt. Dieser verbesserte Code setzte sich dann fast unverändert in Europa durch und ist heute weltweit Standard.

Mit diesem Script ist es möglich Morsecode in Text und wieder zurück zu übersetzen. Einfach probieren! Vielleicht hast Du ja auch mal Lust, hier einen Text zu schreiben, und schließlich einen Liebesbrief, in dieser verschlüsselten Form zu verschicken, schließlich gehen diese drei Worte am Anfang nur schwer über die Lippen, oder Du verschickst eine SMS, die keiner mitlesen kann...:-)))...die oder der Angebetete hätte mächtige Probleme aus den Zeichen " .. -.-. .... / .-.. .. . -... . / -.. .. -.-. ...." die Worte "ich liebe dich" zu machen...:-)))... und Dir würde man zumindest Einfallsreichtum unterstellen....:-)))....

Text in Morsecode




Morsecode in Text



Morsetabelle:
a .- b -... c -.-. d -.. e . f ..-. g --. h .... i .. j .---
k -.- l .-.. m -- n -. o --- p .--. q --.- r .-. s ... t -
u ..- v ...- w .-- x -..- y -.-- z --.. ä .-.- ü ..-- ö ---.    
1 .---- 2 ..--- 3 ...-- 4 ....- 5 ..... 6 -.... 7 --... 8 ---.. 9 ----. 0 -----
. .-.-.- , --..-- ? ..--.. ; -.-.. ( -.--.- ) -.--.- - -....- + .-.-. / -..-.    

 

Merkhilfe gefunden bei: http://www.vcp-taunusstein.de/service/kommunikation-01.htm:

Morsen ist nicht schwer! Wenn man anstelle der Punkte und Striche nur die Merkhilfe auswendig lernt, ist der Rest ein Kinderspiel. Alle Wörter in ihre Silben zerlegen und für jede Silbe, in der das "O" vor kommt ein Strich setzen. Alle anderen Silben erhalten ein Punkt: Beispiel: "F" = "..-." wie Fens-ter-bo-gen.

Buchstabe
Merkhilfe Morsecode
Buchstabe
Merkhilfe Morsecode
A
Atom
.-
N
Norden
-.
B
Bohnensuppe
-...
O
Oh Otto
---
C
Coca Cola
-.-.
P
Per Motorrad
.--.
D
Dorfbrunnen
-..
Q
Quostdorf bei Forst
--.-
E
Eis
.
R
Revolver
.-.
F
Fensterbogen
..-.
S
Sausewind
...
G
Grosmogul
--.
T
Ton
-
H
Hausbesitzer
....
U
Uniform
..-
I
Insel
..
V
Ventilator
...-
J
Jawohl Odol
.---
W
Windmotor
.--
K
Klosterhof
-.-
X
Xox ist kein Wort
-..-
L
Limonade
.-..
Y
Yorker Kohort
-.--
M
Motor
--
Z
Zorndorfer Schlacht
--..

Aufbau einer Verbindung:

Sender gibt .-.-.-.-.-.- (usw.), bis Empfänger mit -,- ("K" wie Kommen) antwortet. Jetzt übermittelt der Sender seine Nachricht.

Abbau einer Verbindung:

Sender übermittelt .- .-. ("AR" für Ende) und Empfänger antwortet mit .-. ("R" für Registriert).

Übersetzung in die Altdeutsche Schrift

Altdeutsche Schrift - Paare finden

Ausdrucksstarke Schrift - Paare finden

Übersetzung in die Blindenschrift Braille

Übersezung in die Handzeichen der Gebärdensprache

Übersetzung in den Morsecode

Übersetzung in die NATO Buchstabiertafel

Übersetzung in die deutsche Buchstabiertafel

Den Giorgio kennst du, aber was ist mit diesem Giorgio ?

Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - erstes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch

Leonardo da Vinci Wissenschaftler - Erfinder - Künstler

Venedig - Eine Liebeserklärung an eine Stadt

William Shakespeare animiert (wahrscheinlich oder zufällig...2/3 zu 1/3) William Turner

Philosophie für Schnelldenker - Besinnliche Philosophie

Philosophie der Renaissance


Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004- - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin